imazineblog

Zwei Animationskurzfilme

Posted in Film by imazined on 04/01/2010

An und für sich kann man mich mit Animationskurzfilmen jagen, die Folgen von mehreren Jahren Berlinale-Kurzfilm-Vorführungen, aber was gestern Abend und heute morgen in meinem Feedreader auftauchte, ist super.

Zum einen: Storytime (1968) von Terry Gilliam

Zum anderen: Rabbit von Run Wrake

(beide via Nerdcore)

Advertisements

Kurzfilm: I Love Sarah Jane

Posted in Film by imazined on 05/12/2009

sarah-jane

Ein dreizehnjähriger Junge hat sich ein 17-jähriges Mädchen verliebt, das den ganzen Tag genervt vor dem Fernseher hängt und keinerlei Spaß daran hat mit den rüpelhaften Jungs in diesem amerikanischen Vorwort-Slum zusammenzuleben. Aber der Junge versucht immer wieder ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen, doch sie ist anscheinend abgelenkt, denn schließlich hat die Welt gerade eine Zombie-Epidemie halbwegs überstanden.

Der Regisseur Spencer Susser hat gerade seinen ersten Langspielfilm mit Nathalie Portman (The Darjeeling Limited, Garden State) und Joseph-Gordon Lewitt (Brick, (500) Days of Summer) fertiggestellt. Snip von Slashfilm:

After the tragic loss of his Mother, T.J., Along with his pill popping father (Wilson), are forced to live with his elderly Grandmother.  A young man with with a troubled past named Hesher (Levitt) assumes the role as both mentor and tormentor, leading T.J into troubles he could never have imagined. A young grocery clerk named Nicole (Portman) steps in to protect T.J from a vicious attack, and becomes the object of T.J’s fantasies. And Hesher moves into Grandma’s home, although uninvited, he is somehow accepted.

(via)